Die Galerie Menssen eröffnete 1986 in der nördlichen Metropolregion Hamburgs - in der noch jungen Stadt Norderstedt. Seit 2005 betreibt die zweite Inhabergeneration das Galeriegeschäft von hier aus und bietet:

Exklusive Kunstwerke
Das Ausstellungsprogramm der Galerie Menssen richtet seinen Fokus auf das künstlerische Schaffen der galerieeigenen Künstler. Dazu gehören der ehemals als Kunstprofessor tätige Karsten Hein aus Hamburg, auch der in Hamburg lebende GEORGE, die seit 1994 durch Menssen exklusiv vertretende Katja Saposhkov und der ethno-ästhetisch arbeitende Thomas Hamann. Die Ausstellungen in der Galerie wechseln mehrmals jährlich, die Galerie beteiligt sich mit ihrem Programm an Kunstmessen im In- und Ausland.

ART-verwandte Serviceleistungen
Die Galerie Menssen bietet professionelle Beratungsleistungen bei Ausgestaltungsanliegen von Kunstwerken mit Bilderrahmen. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit diplomierten Fachkräften, gehört auch die Koordination von Konservierungsleistungen und Reparaturen an schadhaften Kunstwerken zum Beratungsangebot der Galerie. Auch bei der Einrichtung von Wohnräumen und professionell genutzten Wirkungsstätten ist die Galerie beratend behilflich. Dazu gehören auch Empfehlungen zur richtigen Akzenturierung von Kunstwerken mit Licht.

 

Webdesign Schleswig Holstein