Logo ganz groß, ganz klein die Eule… nun hat die Industrie eine Beule!

Logo ganz groß, ganz klein die Eule… nun hat die Industrie eine Beule!

Logo ganz groß, ganz klein die Eule… nun hat die Industrie eine Beule!

Assemblage aus dem Jahr 2017, Korpus und Sockel aus Sperrholz in Schlüssellochform, rundum mit Dosenblech verkleidet, an den Seiten, innen und an den Fronträndern mit zahlreichen Kronkorken, dort auch mit Spiegelglasstückchen dekoriert, Komposition mit vielen in unterschiedlichen Farben leuchtenden LED-Lämpchen, diversen Dingen aus Altbeständen, oben im Objektkopf extra schaltbares, geschwindigkeitsregulierbares Lüfterrad, Schalter für unterschiedliche Lichtsituationen, unten funktionierendes Autoradio mit Slots für USB-Sticks und SD-Karten (zum Abspielen von Audiofiles), Hauptschalter zum An- und Ausschalten des Kunstobjekts. Abmessungen (HxBxT): 130 x 51,5 x 23,5 cm. Der Künstler hat das Objekt auf der Rückseite signiert und datiert.

Zurück zur Galerie: George
 

Webdesign Schleswig Holstein